Ein Schlafzimmer mit großem Schrank und Bett aus Holz

HARMONISCHES SCHLAFZIMMER PLANEN UND EINRICHTEN

Will man sein Schlafzimmer neu einrichten, müssen einige wichtige Punkte bedacht werden, denn auch heutzutage wird gerade diesem wichtigen Raum noch immer zu wenig Beachtung geschenkt.

So soll das Schlafzimmer ein Ort der Erholung und der Ruhe sein und den ganz individuellen Bedürfnissen entsprechen. Beginnend bei einer harmonischen Wandfarbe oder Tapete wie blau, blaugrau, hellgrün bis creme und weiss und einer angenehmen, dimmbaren Beleuchtung sowie einer Leselampe ist die Auswahl der passenden Matratzen und Lattenroste besonders wichtig für erholsamen Schlaf. Die Matratzen und Lattenroste sollten auf das jeweilige Körpergewicht abgestimmt sein, vor dem Kauf sollte man auf jeden Fall probeliegen, ob die Matratze auch den persönlichen Anforderungen entspricht, da diese sonst zu hart oder zu weich gewählt werden könnte. Die modernen Matratzen sind heute dank Kaltschaum punktelastisch und abgestimmt auf die verschiedenen Körperzonen welche die Kopf-Schulter Zone und Becken unterschiedlich stark abstützen kann. Die Lattenroste sollten ebenfalls verstellbar im Härtegrad im Kopf-Schulter und Beinbereich sein und können so zusätzlich für Bequemlichkeit sorgen.

Beim Schlafzimmer planen sollen die Möbel vor allem den eigenen Vorstellungen und Wünschen entsprechen. Einerseits in Hinsicht auf die Materialausführung und andererseits im eigenen Stil: ob modern puristisch, romantisch, gemütlich oder zeitlos klassisch; die Atmosphäre soll fein abgestimmt sein auf den eigenen Geschmack um ein harmonisches Ganzes auf viele Jahre zu erreichen. Schwierige oder beengte Raumsituationen, wie kleine Ecken, Nischen und Winkel, kleine oder längliche Räume oder Dachschrägen können mit Maßanfertigungen und Sonderfertigungen aus unserer Tischlerei genützt werden und sorgen so für weiteren Stauraum.

Beim Schlafzimmer einrichten kann viel Stauraum mit einem raumhohen Einbauschrank, einem Schrankraum oder einer begehbaren Garderobe geschaffen werden. Auch mit Hilfe eines Raumteilers in Form einer mobilen Glaswand aus Sicherheitsglas, oder eines Schrankes kann das Schlafzimmer raumsparend und auch wohnlich getrennt werden. Die Glaswand kann teilweise auch mit farbigem oder gemustertem Glas, Holz, Leder oder Stoff noch zusätzlich ausgestattet werden. Auch beim Schrank oder Kasten sind den Materialwünschen und Farbkombinationen (fast) keine Grenzen gesetzt. Im Schrank selber können übersichtliche Anordnungen von verstellbaren Fächern, höhenverstellbaren, leicht zugänglichen Kleiderlifts, Laden, Drehböden, Auszugskörbe und englische Züge neue Ordnung und Übersichtlichkeit schaffen, eine spezielle Beleuchtung leuchtet auch den kleinsten Winkel im Schrank und Schrankraum genügend aus. Mit diesen praktischen Lösungen ist das neue Schlafzimmer auf viele Jahre alltagstauglich.

1100 Wien, Fernkorngasse 84-86  |  Tel.: 01-604 27 95  |    |  © 2019 Treitner GmbH