Wohntipp 14 von Treitner Wohndesign –  Arbeitsplatten

DIE GROSSE AUSWAHL AN ARBEITSPLATTEN

Bei der Auswahl der Küchenarbeitsplatte sieht sich der Küchenkäufer mit einer fast unüberschaubaren Auswahl an Materialien und Designs konfrontiert.

Die Arbeitsplatte mit Kunststoffoberfläche ist seit Jahrzehnten ein Klassiker und milionenfach bewährt. Diese preiswerte Lösung ist robust, leicht zu reinigen und gibt es in vielen modernen Ausführungen.

Arbeitsplatten aus Naturstein gibt es zumeist in verschiedenen Granit- oder Marmorarten. Stein ist ein Naturprodukt und bringt Natürlichkeit, Charakter und Authentizität in die Küche. Steinarbeitsplatten sind äußerst widerstandsfähig gegen Kratzer. Jedoch sollten Essig, Öle und Rotwein sofort mit einem nassen Tuch entfernt werden, sonst könnten dunkle Flecken entstehen.


Sehr beliebt sind auch Arbeitsplatten aus Mineralstein, diese sind sehr robust und leicht zu reinigen. Weiters haben sie den Vorteil, daß bei den meisten dieser Produkte U-förmige Platten praktisch fugenlos verlegt werden können.
Arbeitsplatten aus Edelstahl, Echtholz und vielen anderen Materialien ergänzen das Angebot und geben viele Möglichkeiten zur kreativen und individuellen Gestaltung Ihrer Küche.


Egal für welches Material Sie sich entscheiden, man sollte bei der Planung der Küche unbedingt auf die ergonomische Arbeitsplattenhöhe achten. Da bei uns jede Küche individuell geplant wird, wird auch die Arbeitsplattenhöhe immer individuell auf den Benutzer abgestimmt.

1100 Wien, Fernkorngasse 84-86  |  Tel.: 01-604 27 95  |    |  © 2018 Treitner GmbH